horizontale_menu

* * * Aktionen: Senator Geisel antwortet auf Offenen Brief an Koalitions-Parteien * * * Start Sanierung Friesenstraße erst 2017 * * * Auswertung Bürgerbeteiligung Begegnungszone Bergmannstrasse abgeschlossen * * *

horizontale_menu

Willkommen !

Dies ist der Internet-Auftritt der Initiative leiser-bergmannkiez.de. Hier berichten wir über den aktuellen Stand unserer Bemühungen einer Verkehrsberuhigung im Kiez nördlich und südlich der Bergmannstrasse.

In den vergangenen Jahren ist die Verkehrsbelastung stark angestiegen: Der Bergmannkiez ist zu einem zentralen Berliner Boom-Bezirk geworden, und zudem wurde eine doppelspurige Einfahrt für Durchgangsverkehr in Nord-Süd-Richtung von der Leipziger Straße über die Axel-Springer-Straße Richtung Zossener-/ Friesenstraße geschaffen. Inzwischen gehören auch die Touristen- und Fernbusse auf ihrem Weg zwischen dem Bezirk Mitte und der Autobahnauffahrt Tempelhof zum alltäglichen Verkehr durch unseren Kiez, auch über die zahlreichen Kopfsteinpflasterstraßen. 

Im Rahmen unseres Hauptanliegens, der Reduzierung des Verkehrslärms im Bergmannkiez, ist unsere Kernforderung die Sperrung der Zossener Straße für den Durchgangsverkehr auf Höhe Markhalle, die von der BVV Kreuzberg unterstützt, jedoch von der zuständigen Senatsverwaltung für Stadtentwicklung blockiert wird. 

Wir bringen diese Forderung auch in den anstehenden Bürgerbeteiligungen zur Begegnungszone Bergmannstraße und der geplanten Asphaltierung der Friesenstraße ein.

Grundsätzliche Einführungen in die Arbeitsbereiche unserer Initiative finden sich unter "Themen" , die bislang von uns durchgeführten Veranstaltungen - bzw. solche, an denen wir teilgenommen haben - unter "Aktionen".


nach oben ↑

horizontale_footer